Skitag der Volksschüler

Viel Spaß hatten die Kinder
Viel Spaß hatten die Kinder ©Maria Frainer
Ein wichtiger Baustein der Gesundheit ist die Bewegung an der frischen Luft. Als Umweltzeichenschule versuchen die Lehrerinnen der Volksschule Klösterle deshalb immer wieder, entsprechend diesem Motto, besondere Tage in den routinierten Schulalltag einzubauen.
Skitage VS-Klösterle

Mitte März war dann so ein besonderer Tag: ein Schultag auf der Skipiste stand am Stundenplan. Bei strahlendem Wetter ging es für die aufgeregten Mädchen und Buben samt Lehrerinnen und Begleitpersonen auf den Sonnenkopf. Je nach skifahrerischem Können wurden nach der ersten Testfahrt drei Gruppen gebildet – und dann ging es endlich los. So bestand für alle die Möglichkeit ihre Skikenntnisse zu verbessern und Spaß im Schnee zu haben. Natürlich gehörte auch eine Stärkung zu einem Skitag dazu. Gemeinsam wurde die wohlverdiente Jause im Aufenthaltsraum des Bergrestaurants verspeist. Die Schüler und das Lehrpersonal bedankt sich bei den Sonnenkopfbahnen für die kostenlosen Skikarten und den Eltern für deren Begleitung. Somit konnten alle einen unfallfreien Skitag verbringen und Neuschnee und Sonnenschein in vollen Zügen genießen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klösterle
  • Skitag der Volksschüler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen