AA

Skigebiete in der Schweiz bleiben offen

Das Skifahren in der Schweiz wird auch in den Weihnachtsferien möglich sein.
Das Skifahren in der Schweiz wird auch in den Weihnachtsferien möglich sein. ©AP
Der Schweizer Bundesrat hat entschieden, dass die Skigebiete während der Weihnachtsferien geöffnet bleiben dürfen. Es sollen jedoch die Schutzmaßnahmen verschärft werden.

Für die Schweizer Skigebiete wird es also keine generellen Zugangsbeschränkungen geben. Nur in geschlossenen Gondeln darf maximal zwei Drittel der Passagierkapazität genutzt werden.

Die Kantone sind in der Pflicht, die Schutzkonzepte zu überprüfen, bei Verstößen gegen die kantonalen Regelungen soll es zum Entzug der Betriebsbewilligung kommen.

Auch wird es schweizweit Beschränkungen bei der Zahl der Kunden in Geschäften geben. Empfohlen wird, dass sich nur mehr zwei Haushalte treffen. Der Gesundheitsreferent der Schweizer warnte bereits vor einer dritten Welle in der Schweiz.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schweiz
  • Skigebiete in der Schweiz bleiben offen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen