Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Skifahrer feiern gemeinsam

Hunderte Gäste und 193 Starter der Skivereine Tisis, Tosters, Nofels, Gisingen, Altenstadt, Feldkirch-Stadt und Frastanz-Fellengatter trotzten dem Regen.
Hunderte Gäste und 193 Starter der Skivereine Tisis, Tosters, Nofels, Gisingen, Altenstadt, Feldkirch-Stadt und Frastanz-Fellengatter trotzten dem Regen. ©Emir T. Uysal
Großes Fest der Feldkircher Skivereine.
Après-Ski-Party in Feldkirch (2018)

Feldkirch Es war in aller Munde: In der Veranstaltungsreihe „Feldkirch 800“ wurden auch die Feldkircher Skivereine in den Fokus gerückt. Nach der Großfeldkircher-Schüler-Skimeisterschaft vergangene Woche in Brand wurde zur Preisverteilung im Herzen der Montfortstadt geladen. Dort durften die besten Nachwuchsläufer in ganz besonderem Ambiente aufs Treppchen steigen und im Rampenlicht der Ö3-Bühne stehen – allen voran Christoph Walser (SV Tosters) als schnellster Teilnehmer.

Eigener Ski-Song komponiert
Als musikalischer Höhepunkt wurde das von Manuel Zelzer eigens komponierte „Feldkirch fährt Ski“-Lied gesungen. Erstmals ertönte die Skihymne „Sieger sind mir alle zemm“, gesungen von Skikindern aller sieben Vereine, in der Marktgasse. Mit dem Startschuss zur Après-Ski-Party fing es an zu regnen. Doch das tat der Stimmung der Besucher und Skifahrer keinen Abbruch. Bis in die Nacht lieferte DJ David Gstraunthaler den passenden Sound zum Durchtanzen. Modernste Licht-, Laser- und Tontechnik trug zur besten Stimmung bei. Die Eisdiele „Kolibri“ hat eigens für diese Veranstaltung eine neue Eissorte „Feldkirch fährt Ski“ kreiert – die es am Abend zum Probieren gab. ETU

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Skifahrer feiern gemeinsam
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen