Ski-Spaß für Martina

Lochau-  Die Hilfsorganisation Stunde des Herzens konnte kürzlich der kleinen Martina Hehle aus Lochau einen neuen, speziellen Monoski überreichen. Martina leidet seit ihrer Geburt an einem offenen Rücken und ist dadurch an den Rollstuhl gebunden.

Durch das Engagement der Sponsoren Berufsdetektei Marent OG, Hydro Aluminium Nenzing sowie von Victoria Wehinger und Sandro Willi mit Ihrem Stand beim Martinimark Bürs, konnte die Aktion realisiert werden.

Mit diesem speziellen, behindertengerechten Monoski ist es ihr nun möglich, Ihren lang gehegten Traum vom Ski fahren zu verwirklichen. Als Draufgabe gab es seitens der Silvretta Montafon für sie und ihre Familie noch 5 Tageskarten für das Skivergnügen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lochau
  • Ski-Spaß für Martina
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen