Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sind Harry & Meghan jetzt keine "Royals" mehr?

Werden Meghan und Harry alle Titel los?
Werden Meghan und Harry alle Titel los? ©AP
Der sogenannte "Megxit" von Prinz Harry und seine Frau Meghan sorgte dafür, dass das Paar die meisten seiner Titel abgeben musste. Die beiden bezeichneten sich jedoch weiterhin als "Royals", beispielsweise auf ihrer Instagram-Seite. Doch damit soll nun Schluss sein.
Meghan neidisch auf Kate?
So leben die Ex-Royals in Kanada
Harry und Meghan verlieren royale Titel

Der Rücktritt aus dem Königshaus von Prinz Harry und Herzogin Meghan sorgt täglich für neue Schlagzeilen. Neuestes Thema ist die Bezeichnung "Royals", die die beiden nicht mehr verwenden dürfen sollen.

Große Pläne mit Markennamen gehabt

Laut der "Daily Mail" soll sich die Queen höchstpersönlich dafür aussprechen, dass ihr Enkel und dessen Ehefrau den Begriff "Royal" nicht weiterverwenden dürfen. Eigentlich hatten sie das noch beabsichtigt, weil sie sich die Marke "Sussex Royal" sichern lassen wollten. Geplant war, Kleidung, Bücher und weitere Sachen unter der Marke zu verkaufen. Außerdem zählte eine Hilfsorganisation zu den Plänen.

Welche Titel Harry und Meghan behalten dürfen, wird seit dem "Megxit" diskutiert. Den royalen Titel als Königliche Hoheit mussten sie nach dem Rücktritt schon abgeben. Nun scheint es so, als ob sie den nächsten Titel verlieren und sich einen neuen Markennamen für ihre Zukunftspläne suchen müssen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Sind Harry & Meghan jetzt keine "Royals" mehr?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen