Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Silvretta – das Schitourenparadies

Schitourengruppe der Naturfreunde Nüziders
Schitourengruppe der Naturfreunde Nüziders ©NF Robert Helperstorfer
Auch wenn das schöne Wetter und der Pulverschnee noch so locken, sollte man immer die Vernunft walten lassen und sich vor jeder Tour über die gegebenen Schnee und Lawinenverhältnisse erkundigen. 
NF Schitour Richtung Rotbühelspitze

Robert Helperstorfer führte 6 Tourengeher von Gargellen aus durch das langgezogene Valzifenztal und Wintertal in Richtung Rotbühelspitze, dem westlichsten Teil der Silvretta. Die frisch verschneite Landschaft, der viele Neuschnee und die gegebene Lawinensituation ließen es nicht zu, dass die Gruppe den Gipfel erreichte. In solchen Situationen sollte man vernünftig sein und rechtzeitig die Abfahrt antreten. Bei wunderbarem Sonnenschein genoss die Gruppe die frühzeitig abgebrochene Tour mit einer tollen Abfahrt in unberührten Pulverschneehängen. Das entschädigte den nicht erreichten Gipfel. Danke an Robert für diese mit Respekt begangene Tour. Berg frei.

07.02.2019, PrRef. Kordula Ritsch

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Silvretta – das Schitourenparadies
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen