Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sieg von Häkkinen

Den Formel 1 Grand Prix in Barcelon gewann am Sonntag Nachmittag Mika Häkkinen. Alexander Wurz wurde nur 11.

Mika Häkkinen gewann am Sonntag seinen 11. GP, den 2. in dieser Saison. Er siegte 6,24 sec vor seinem Team-Kollegen David Coulthard. Michael Schumacher mußte sich hinter den beiden McLaren Mercedes mit Rang drei begnügen.

Alexander Wurz wurde nur Elfter, von 13 Fahrern, die die Zielflagge zu sehen bekamen. Fisicella wurde 10. Beide hatten eine Runde Rückstand.

(Bild: APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Sieg von Häkkinen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.