Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Siebter Platz für Michael in Singapur

©Judo Landesverband
Der Dornbirner Judoka Michael Greiter konnte bei den Jugendspielen in Singapur den siebten Platz in der Klasse bis 81 Kilogramm erkämpfen.

6.05 Uhr: Im ersten Kampf, der über die vollen vier Minuten ging, konnte sich Michael Greiter (-81 kg) nach 2.30 Minuten mit einer Kontertechnik gegen den Bosnier Eldin Omerovic einen Wazari sichern. Diesen Vorsprung brachte er auch sicher über die Zeit.
7.35 Uhr: Der zweite Kampf gegen den Ungarn Krisztian Toth von Michael stand lange Zeit unentschieden, eine Würgetechnik von Michael brachte leider nicht den möglichen Sieg. Erst nach 2.14 Minuten gelang dem Ungar ein Yuko. Michael wurde dann mit zwei Shido bestraft, ein zweites Yuko für den Ungarn. Diesen Rückstand konnte Michael trotz vieler Bemühungen und einem tollen Kampf leider nicht mehr wettmachen. Nun wartet die Trostrunde.
9.15 Uhr: Im dritten Kampf konnte Michael den zweiten Sieg erringen, eine klare Angelegenheit. Der Hondurianer  Kevin Fernandez war zu Beginn des Kampfes ebenbürtig, dann konnte sich Michael mit einem Wazari einen klaren Vorsprung erkämpfen. Ein “beautiful move”, wie der Kommentator meinte. 18 Sekunden riskierte der Mann aus Mittelamerika alles, und ein Griff ans Bein war das endgültige Aus.
10.25 Uhr: Im Kampf um den Einzug ins kleine Finale gegen den Slowaken Arpad Szakacs musste sich Michael geschlagen geben. Szakacs gelang nch 2.15 Minuten eine Wazari-Wertung, Michael griff nun voll an. Dadurch gelang dem Slowaken eine Minute vor Kampfende noch ein Ippon.
Dennoch sind wir auf Michael und seine tolle Leistung mehr als stolz. Im  Finale der Herren – 81 kg stehen der Russe Khasan Khalmurzaev und der Koreaner Jae Jyung Lee.

 

Text: Reinhold Böhler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Siebter Platz für Michael in Singapur
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen