Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sicher unterwegs in der Bikesaison

©Sicheres Vorarlberg
Aufgrund der zahlreichen Möglichkeiten verlieben sich viele jedes Jahr neu in das Mountainbiken. Der Ausdauersport bringt jede Menge Spaß, aber auch einen positiven Effekt auf Herz, Kreislauf und Muskulatur mit sich.

Voraussetzung für einen sicheren Bikeausflug sind allerdings eine gute Selbsteinschätzung, entsprechendes fahrtechnisches Können und eine gute Ausrüstung. Tipps von Sicheres Vorarlberg für eine sichere Tour:

  • gute Planung  
  • Kontrolle der Bremsen, Reifenluftdruck, Federung sowie Schaltung vor jeder Fahrt
  1. Immer mit dabei: Helm, Reparaturset, Regen- und Windschutz, Erste-Hilfe-Paket, Handy,
  1. ausreichend Essen/Getränke; empfehlenswert sind Handschuhe, Brille und eine Karte oder GPS
  • Helm tragen; Rückenprotektoren bieten einen zusätzlichen Schutz
  • Geschwindigkeit und Fahrstil immer dem Gelände und der Situation angepasst wählen

„Es empfiehlt sich, besonders als Anfänger, Wiedereinsteiger oder beim Wechsel auf ein E-Mountainbike, das Bremsen und die Kurventechnik zu üben“, so Mario Amann von Sicheres Vorarlberg. Übungsmöglichkeiten werden am 14. und 29. August 2020 in den E-Moutainbike-Kursen von Sicheres Vorarlberg geboten. Weiter Infos zu Kursen und Tipps zu diesem Thema finden Sie unter www.sicheresvorarlberg.at.

SICHERES  VORARLBERG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Sicher unterwegs in der Bikesaison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen