#showyourfacechallenge: Auch Fenninger nahm Hirscher-Einladung an

Doppel-Olympiasiegerin spendete auch ihre WM-Teamjacke.
Doppel-Olympiasiegerin spendete auch ihre WM-Teamjacke. ©APA
Nach Bundespräsident Heinz Fischer hat auch die zweifache Ski-Weltcup-Gesamtsiegerin und Olympiasiegerin Anna Fenninger die Nominierung durch ihren ÖSV-Teamkollegen Marcel Hirscher, Flüchtlinge im Rahmen der #showyourfacechallenge via Facebook willkommen zu heißen, angenommen. Österreichs Sportlerin des Jahres spendete zudem ihre WM-Teamjacke.

“Ihr kennt mich, ich will nicht nur was sagen, ich will auch was tun. Und zwar habe ich mir überlegt, etwas Persönliches von mir zu geben, nämlich meine WM-Teamjacke. Es würde mich auch freuen, wenn alle meine ÖSV-Teamkollegen mitmachen und auch ihre Jacke geben”, sagte Fenninger in ihrer am Freitagnachmittag veröffentlichten Videobotschaft. An deren Ende nominierte die 26-Jährige “alle ÖSV-Athleten” und Österreichs Formel-1-Legende Niki Lauda für die #showyourfacechallenge. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • #showyourfacechallenge: Auch Fenninger nahm Hirscher-Einladung an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen