Sexy Star-Mütter? Australierin zeigt die nackte Wahrheit

Celeste Barber immitiert weibliche Stars auf Instagram.
Celeste Barber immitiert weibliche Stars auf Instagram. ©EPA/instagram.com/celestebarber
Um zu zeigen, wie sexy Mütter sein können, zeigt sich die US-Sängerin Fergie zusammen mit anderen Promi-Müttern sehr freizügig in ihrem Musikvideo zu "M.I.L.F.$". Eine australische Komikerin ahmt diese und andere Posen auf ziemlich kuriose Weise nach.

Angeblich hat Fergie sich Verstärkung von etlichen anderen prominenten Mamas geholt, um zu zeigen, wie heiß Mütter sein können. Unter anderem übergießt sich Kim Kardashian anzüglich mit Milch. Feministinnen haben aber bereits beklagt, dass das Video zu klischeehaft sei. Jedenfalls zeichnet der überzogene Auftritt einiger Stars natürlich nicht unbedingt ein realistisches Bild.

Anders Celeste Barber: Die australische Komikerin imitiert die Szenen aus Fergies Musikvideo sowie andere weibliche Promis auf sehr humorvolle Weise und zeigt damit die ungeschminkte Wahrheit. Offensichtlich mit Erfolg, die Australierin hat bereits über eine Million Abbonennten auf Instagram.

Don’t stop believing. #celestechallengeaccepted #celestebarber #funny #kateupton #MILFMONEY #celesteonellen

Ein von Celestebarber (@celestebarber) gepostetes Foto am

Just waiting for the call from @playboy. Any minute now. #celestebarber #funny #saraunderwood #playboy #playmate Ein von Celestebarber (@celestebarber) gepostetes Foto am

Gstring and goggles, naturally. #celestechallengeaccepted #celestebarber #funny #doutzenkroes #celesteonellen

Ein von Celestebarber (@celestebarber) gepostetes Foto am

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Sexy Star-Mütter? Australierin zeigt die nackte Wahrheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen