Sensationell - GOLD für die Gymnastinnen der TS Satteins

©TS Satteins
Ende des letzten Schuljahres mussten sich Laura Bolter, Hannah Güfel, Hannah Konzett und Teresa Mündle entscheiden, ob sie im Herbst bis zu den Österreichischen Gruppenmeisterschaften in Graz weitermachen, obwohl sie teilweise in höhere Schulen wechselten.

Sie waren sehr motiviert und noch im Juni begannen wir mit der Choreografie der Ball – Gruppenübung.

Bis zum 17. November wurde die Übung fertiggestellt und trainiert und die Vier durften in Klaus beim ASVÖ-Cup ihr Können zeigen. Gestärkt durch die dortige gelungene “Generalprobe” vor Publikum und Kampfgericht wurde die Choreografie noch perfektioniert und wir fuhren hoch motiviert nach Graz.

Am Samstag, den 24. November war es dann soweit. Würde es den Mädchen gelingen, in genau diesen zweieinhalb Minuten ihre Übung fehlerfrei zu turnen? Ja, es gelang ihnen! Laura, Hannah, Hannah und Teresa turnten perfekt und erhielten die höchste Wertung der gesamten B-Gruppen. Mit 10,200 Punkten setzten sie sich im stark besetzten Feld an die Spitze und ließen die Konkurrenz aus Graz weit hinter sich.

Mit Goldmedaille und Pokal wurde dann am Nachmittag noch der Weihnachtsmarkt besucht, bevor es dann wieder zurück ins Ländle ging.

Wir sind unglaublich stolz auf Laura, Hannah, Hannah und Teresa. Ihr seid tolle Mädels und ein funktionierendes, harmonisches Team. Eure Trainerinnen Veronika Eberharter und Christine Bolter freuen sich riesig mit euch und wünschen euch weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Sensationell - GOLD für die Gymnastinnen der TS Satteins
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen