AA

Seniorentanz im Dorfpark

Die Orgnaisatorin des Seniorentanznachmittages Christl Büsel tanzt selber auch fürs Leben gern.
Die Orgnaisatorin des Seniorentanznachmittages Christl Büsel tanzt selber auch fürs Leben gern. ©veronika Hotz
Bilder vom Seniorentanz in Götzis

Götzis / Mit dem “Frühlingstango” und Melodien wie “Der dritte Mann” wurden kürzlich die Tanzbegeisterten in den Räumen des Dorfparks oberhalb vom Sutterlüty zum Seniorentanznachmittag begrüßt.

Seit sieben Jahren organisiert Christl Büsel den “Seniorentanz” und freut sich immer wieder, neue Tanzpaare aus der Region amKumma begrüßen zu dürfen. Der Tanznachmittag für Junggebliebene wird gut angenommen. Außerdem ist das Tanzen gut für die Gesundheit, die Gemeinschaft und die Seele. “Es macht immer wieder Spaß, die Tanznachmittage zu organisieren. Mein Mann unterstützt mich sehr dabei. Ich tanze selber sehr gerne und bekomme immer wieder positive Rückmeldungen, ” freut sich die rüstige Götznerin.

Ideal ist dieser musikalische Nachmittag für Menschen, die gerne in Gesellschaft sind und neue Bekanntschaften schließen wollen. Im April startete Alleinunterhalter “Didi” mit Oldies und Evergreens in den Frühling. “Jeden zweiten Donnerstag im Monat haben wir Tanzbegeisterte aus dem ganzen Land dabei. Ein Herr kommt sogar aus dem süddeutschen Raum, um diesen beschwingten Nachmittag mit uns zu verbringen, ” freut sich Christl Büsel.
Alle tanzfreudigen und lebensfrohen Senioren erwartet am Donnerstag, dem 12. Mai wieder ein unterhaltsamer Musiknachmittag in netter Gesellschaft, bei dem natürlich auch Neue herzlich willkommen sind.

Factbox:

Seniorentanz mit Live Musik
im Dorfpark in Götzis
von April bis Juni
September bis Dezember
jeden 2. Donnerstag im Monat
von 15 bis 17.30 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Seniorentanz im Dorfpark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen