AA

Seniorenring besucht die Fein-Brennerei Prinz

Im Lagerhof der Fein-Brennerei Fink in Hörbranz
Im Lagerhof der Fein-Brennerei Fink in Hörbranz ©Seniorenring Bregenz/Leiblachtal
Eine Abordnung des Vorarlberger Seniorenringes –Ortsgruppe Bregenz/Leiblachtal,traf sich zu einer Führung  in der Fein-Brennerei PRINZ in Hörbranz.

Die Brennerei erzeugt schon seit 1886 in der vierten Generation ausgezeichnete Edelbrände, welche weit über die Grenzen des Landes bekannt sind. Der Einkaufsleiter der Firma Prinz ,Gerald Graninger führte uns durch die gesamte Produktionsanlage.Mit Erstaunen mussten wir feststellen, wie groß eigentlich der Aufwand ist, um solche Edelbrände zu erzeugen. Die Feinbrände reifen in Edelstahltanks, aber auch in Steingutbehälter, Glasballons und Holzfässern und erhalten so die optimale Genussreife. Im Anschluss an die ausgezeichnete einstündige Führung, konnte das Endprodukt im angrenzenden Verkaufsshop nicht nur bestaunt, sondern auch gekostet werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Seniorenring besucht die Fein-Brennerei Prinz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen