Seniorenclub Bludenz- Radlerhock

Einen Radlerhock hatte der Seniorenclub Bludenz
Einen Radlerhock hatte der Seniorenclub Bludenz
Kürzlich fand im Senioren-Clubraum der diesjährige Radlerhock statt. Unsere Seniorenradführerin Maria Schuler hatte für ihre Seniorenradler wiederum, wie schon üblich, ein richtiges Abschlussfest vorbereitet.

Bei Kuchen und Cafe und viele anderen Leckerbissen, gab Maria einen Rückblick über die vergangene Radsaison in heiterer Gedichtform, zum Besten. Unsere Maria plant ihre Radtouren ja bekanntlich genau und sorgt für Abwechslung und Frohsinn. Die Höhepunkte der Radsaison, waren die Fahrt nach Rorschach zu den Sandskulpturen, sowie die Landes-Radsternfahrt nach Koblach. Bertram G. gab der Feier mit seinen umgedichteten und passenden Radlerlieder, die natürlich gemeinsam gesungen wurden, eine besondere Note. Dazu spielte unsere Armella M. auf ihrer Ziehharmonika und gab der Feier den musikalischen Rahmen. Für Heiterkeit sorgte auch Helga D. mit ihren speziellen Geschenken und Gedichten und verschiedene Spielen. Obmann Josef Gantner überreichte Maria als Dank für ihren Einsatz für ihre Radler ein Blumengebinde. Nur allzu schnell verging dieser vergnügliche Radlernachmittag.Es war ein gelungener Radler-Abschlusshock, bei dem schon viel von der neuen Radlersaison geplaudert wurde.

Quelle: Seniorenclub Bludenz

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Seniorenclub Bludenz- Radlerhock
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen