Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seniorenbund Satteins Wanderung Körbersee

©Seniorenbund Satteins
Dass der Körbersee vor 2 Jahren zum „schönsten Platz Österreichs“ gewählt wurde, konnten 23 Wanderer des Seniorenbundes am 26. Juli 2019 vollends bestätigen

Um 06.55h ging die Fahrt mit Bus und Bahn nach Lech und mit der Seilbahn nach Oberlech. Von dort führte uns der Wanderweg durch wunderschöne Blumenwiesen und eine herrliche Bergwelt durch die Auenfelder zum Körbersee. Aufgrund der Höhenlage war die sommerliche Hitze etwas leichter zu ertragen, dennoch waren alle froh, als wir nach 2 ½ Stunden das Körbersee-Hotel erreichten.

Nach einer verdienten Stärkung und einer gemütlicher Rast ging die Wanderung nochmals 1 Stunde zum Hochtannberg, dem Endpunkt unserer Wanderung. Die Fahrt rund ums Ländle mit öffentlichen Verkehrsmitteln wurde durch den Bregenzerwald und zurück nach Satteins vervollständigt.

Besonderen Dank gilt Erwin für die perfekte Planung und Organisation der tollen Wanderung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Seniorenbund Satteins Wanderung Körbersee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen