Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seniorenbund Lauterach im Städtchen Werdenberg

Seniorenbund Lauterach auf Kulturfahrt
Seniorenbund Lauterach auf Kulturfahrt ©Rudi Weingärtner
Das Städtchen Werdenberg im schweizerischen Rheintal bietet den Besuchern eine interessante und spannende Stadtgeschichte in einer einzigartigen architektonischen Umgebung.

Früh mit dem Marktrecht und Stadtmauer ausgestattet, ist Werdenberg eine der wenigen noch erhaltenen städtischen Holzbausiedlungen Europas und im Inventar schützenswerter Ortsbilder der Schweiz von nationaler Bedeutung. Mit anschaulichen Inszenierungen widerspiegeln die Ausstellungen und Museen Werdenbergs die Geschichte der Regenten auf dem Schloss und den einfachen Menschen im Städtle. Hinter den Mauern von Werdenberg werden Aufstieg und Fall der Grafen und Vögte, der Alltag von Rittern, der späteren bürgerlichen Besitzer und der letzten Bewohner erzählt. Das Museum im Schlangenhaus widmet sich der Lebenswelt der Werdenberger Bevölkerung. Die Teilnehmer des Seniorenbundes erlebten einen interessanten Nachmittag im Rahmen einer Führung durch das alte Städtchen, dessen architektonische Bedeutung die zuständigen Behörden rechtzeitig erkannt, Renovierungen eingeleitet und unter Denkmalschutz gestellt haben zur Erhaltung für nachfolgende Generationen. Der gesellige Abschluss fand im Rankweiler Hof statt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Seniorenbund Lauterach im Städtchen Werdenberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen