AA

Seniorenbund Altach besichtigt Islamischen Friedhof

Der Seniorenbund Altach besichtigte den Islamischen Friedhof in Altach
Der Seniorenbund Altach besichtigte den Islamischen Friedhof in Altach ©Birgit Loacker
 Can Ali ist seit der Eröffnung 2012 Verwalter und Bestatter in einer Person. In ihm hatten die Besucher einen gut informierten Leiter dieser Führung. 
Islamischer Friedhof

Altach.(loa) „Wir sind froh dass wir seit fünf Jahren unsere Vorbereitungen für eine traditionelle Bestattung auf dem Friedhofsgelände durchführen können. Hier können die Angehörigen in Ruhe beten und trauern“, so Can.

98% der Verstorbenen werden nach der Verabschiedung in die Türkei geflogen und dort beerdigt. Ali Can kam 1969 mit 17 Jahren nach Vorarlberg und war bis zu seiner Pensionierung bei der Firma Kästle und anschließend bei der Firma Doppelmayer tätig. Obwohl er sich tagtäglich mit der Frage wie und wo jemand beerdigt werden möchte beschäftigt, weiß er selber noch nicht so genau was sein Wunsch ist.

Für seine Tochter Yurdagül Canbaz, die im Ländle aufgewachsen ist, ist klar sie möchte hier beerdigt werden. „Die Verabschiedung hier machen zu dürfen ist für alle Angehörigen eine Bereicherung, hier begraben zu werden ist aber noch eine Generation zu früh“, glaubt Canbaz.

34 Gräber sind derzeit im Islamischen Friedhof belegt. Vor allem Kinder, aber auch Verstorbene aus den verschiedensten Ländern wie z.B. Afghanistan, Bosnien, Irak oder Aserbeidschan fanden hier ihre letzte Ruhestätte.

Zahlen und Fakten

Von der Idee bis zur Eröffnung: 2004 wurde eine Petition zur Errichtung eines islamischen Friedhofes eingebracht. Der 2006 konnte in Altach der ideale Platz gefunden werden. Auf einer Fläche von 8400 m² wurde im März 2011 mit dem Bau begonnen und im Juni 2012 fand die Eröffnungsfeier statt. Der Islamische Friedhof bietet Platz für 700 Gräber, wobei sowohl Einzel- als auch Doppelgräber vorhanden sind. Außerdem gibt eine Verabschiedungshalle, einen Raum für rituelle Waschungen sowie einen Gebetsraum.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Seniorenbund Altach besichtigt Islamischen Friedhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen