Senioren-Wandergruppe Thüringerberg

Das Wandern bereitet der Seniorengruppe Thüringerberg Spaß.
Das Wandern bereitet der Seniorengruppe Thüringerberg Spaß.
Am vergangenen Montag nahmen wieder 14 TeilnehmerInnen bei der letzten geführten Wanderung dieses Sommers teil.

Als Fahrgemeinschaft ging es nach Blons und von dort mit Kleinbus auf Hüggen zum vormaligen Wildbachstützpunkt.

Beim Rundgang,  nämlich den Leusorgweg, über den Falvkopf waren die Erläuterungen von Mäser Elmar über die schwere Lawinenkatastrophe von 1954, die Erklärungen der dazu notwenigen verschiedensten technischen Verbauungen, sowie über die Aufforstung sehr interessant. Auf dem Gipfel genoß man bei angenehmen Temperaturen dem herrlichen Rundblick übers Walsertal und natürlich die verdiente Jause. Nach dem Abstieg waren noch die Informationen von der Wildbach aller im Tal durchgeführten Verbauungen bildlich zu besichtigen und schriftlich nachzulesen.

Der gebührende Abschluß im “Falva”  mit guten Speisen durfte nicht fehlen. Für die erfreuliche, rege Teilnahme bei  11 organisierten Wanderungen und dem gelungenen Überraschungsgeschenk danke ich herzlich und würde mich freuen, auch im kommenden Sommer wieder so viele “Wanderfreudige” zu begeistern.  Unter dem Motto “fit mach mit” verbleibt  Wanderführer Pirmin.

Quelle: Pirmin Dobler

 

Thüringerberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Senioren-Wandergruppe Thüringerberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen