AA

Senioren feierten Fasching

Wie Irmgard und Heinrich Schnetzer genossen viele Senioren bei bester Laune den Seniorenball.
Wie Irmgard und Heinrich Schnetzer genossen viele Senioren bei bester Laune den Seniorenball. ©hellrigl
Viel Gemütlichkeit und Unterhaltung bot der Seniorenball in Altach.
Seniorenball Altach

Altach. Über 200 Senioren folgten gerne der Einladung der Gemeinde Altach zum traditionellen Seniorenball. Bürgermeister Gottfried Brändle entsandte der feiernden Runde im Altacher KOM einen herzlichen Willkommensgruß. In gewohnter Manier sorgten die Bediensteten der Gemeinde Altach und des Sozialzentrums für das Wohl der Gäste. Mit schwungvoller Musik begleiteten „Die Travellers“ durch die gemütlichen Stunden und sorgten für viel Bewegung auf dem Tanzparkett. Gemütlich bei einem Plausch mit den Senioren sah man auch Vizebürgermeister Franz Kopf sowie die Gemeinderäte Kiki Karu, Elfriede Plangg und Kurt Hämmerle.

Abwechslungsreiches Programm

Großen Anklang fand das gebotene Programm. Mimik, Gestik und die Bewegungskünste der „Drei Tenöre“, alias Bürgermeister Gottfried Brändle, Vize Franz Kopf und Jugendausschussobmann Kuno Sandholzer, ließen das Stimmungsbarometer steigen und die Gäste verlangten gleich nach einer Zugabe, der das dynamische Trio gerne nachkam. Eine tolle Tanzdarbietung boten anschließend die Jugendlichen des Musikvereins Harmonie Altach. Abschließender Höhepunkt des Programms war die Gruppe „Zurcaroh“, die das Publikum mit der gebotenen Akrobatik fesselte. Spannung brachte zudem eine Tombola, bei der Eleonore Gozzi, Christine Renn und Alfons Natter die Hauptpreise mit nach Hause nehmen durften.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Senioren feierten Fasching
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen