Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Seitenwagenduo Bitsche und Walser tanken Kraft

Das neue Seitenwagenduo Bitsche und Walser waren auf Trainingslager.
Das neue Seitenwagenduo Bitsche und Walser waren auf Trainingslager. ©Thomas Knobel

Feldkirch. Das Seitenwagengespann Kevin Bitsche und Mathias Walser vom MCCM Feldkirch bereitet sich im Trainingslager in Crotta in Italien intensiv auf die kommende Saison 2010 vor. Das Kennenlernen des neuen Gespann stand dabei im Vordergrund. Seit diesem Jahr sind die beiden Oberländer-Sportler auf einen Viertakt-Motor umgestiegen und ist gut vollzogen. Beim Motorrad wurden kleinere Verbesserungen durchgeführt. Zum Abschluss des Trainingslagers wurde eine gesamte Renndistanz von 33 Minuten noch absolviert. Demnächst wird das neue Duo Kevin Bitsche und Mathias Walser erneut nochmals nach Italien reisen um sich dort in Ruhe auf die kommenden schweren Aufgaben zu testen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Feldkirch
  • Seitenwagenduo Bitsche und Walser tanken Kraft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen