Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SCRA und Matthias Puschl gehen getrennte Wege

Matthias Puschl spielt künftig für den SV Lafnitz
Matthias Puschl spielt künftig für den SV Lafnitz ©vn-neue
Der steirische Mittelfeldspieler wechselt zu einem neuen Verein.
SCR Altach holt Villalba

Der SCR Altach hat sich mit Matthias Puschl auf eine vorzeitige Auflösung des noch bis Sommer 2021 datierten Vertrags geeinigt. Der 23-Jährige war im Juli 2019 nach Altach gewechselt und absolvierte in der Herbstsaison drei Spiele in der tipico Bundesliga.

Neuer Verein für Puschl

Puschl kehrt zurück in seine steirische Heimat und wird ab sofort für den SV Lafnitz in der 2. Liga zum Einsatz kommen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • SCR Altach
  • Altach
  • SCRA und Matthias Puschl gehen getrennte Wege
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen