Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SCR Altach will Erfolgslauf des LASK stoppen

©GEPA/Lerch
Zum Abschluss des Grunddurchgangs gastiert das beste Team der Rückrunde LASK Linz in der CASHPOINT Arena. 

Nach dem 1:1 in der 11. Runde setzte es wenige Tage später zuhause ein 0:3 im ÖFB-Cup. Der LASK spielt bislang eine bärenstarke Saison. Bereits im Herbst waren sich viele Experten einig, dass die Linzer aktuell das zweistärkste Team hinter RB Salzburg sind.

Liveticker

Personelles
Interimstrainer Wolfgang Luisser kann aus dem Vollen schöpfen. Kapitän Philipp Netzer hat am vergangenen Wochenende gegen die Austria einen Schlag bekommen, ist am Donnerstag aber wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen und steht zur Verfügung. Ebenfalls wieder fit ist Außenverteidiger Emanuel Schreiner.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • SCR Altach will Erfolgslauf des LASK stoppen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen