Schwimm-ÖM: Erste Medaille für das Ländle

Der erste Tag der Österreichischen Jugend- und Schülermeisterschaften im Schwimmen brachte für Vorarlberg gleich zwei Highlights.

Martina Winsauer (Schwimmclub TS Dornbirn) gewann in 800 m Freistil in der Zeit von 10:10,39 in der Jugendklasse die Silbermedaillen.

Jakob Meusburger (Schwimmclub TS Dornbirn) schwamm in 400 m Lagen in der Zeit vom 4:54,75 einen fantastischen neuen Vorarlberger Landesrekord und erreichte damit den 6. Platz. Der alte Rekord aus dem Jahre 2007 wurde von Mathias Fussenegger (Schwimmclub TS Dornbirn) in der Zeit von 05:09,50 gehalten.

Die weiteren Platzierungen der Vorarlberger Aktiven:
11. Platz Stefan Meusburger Dornbirn 400 m Lagen – Jugendklasse
13. Platz Lukas Brunold Dornbirn 400 m Lagen – Jugendklasse
16. Platz Emma Burtscher Bludenz 800 m Freistil – Jugendklasse
19. Platz Vera-Maria Wimmer Bregenz 800 m Freistil – Jugendklasse
10. Platz Johanna Wimmer Bregenz 800 m Freistil – Schülerklasse

(Quelle: Vorarlberger Landesschwimmverband)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Schwimm-ÖM: Erste Medaille für das Ländle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen