Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerverletzte bei Schiunfall

Zürs - Zwei Skifahrer aus Dornbirn haben sich am Sonntag in Zürs am Arlberg bei einem Zusammenstoß schwer verletzt. Die 44 und 45 Jahre alten Wintersportler kollidierten gegen 10.55 Uhr bei der Abfahrt zur Trittkopfbahn-Talstation. Beide kamen zu Sturz und blieben bewusstlos liegen, informierte die Polizei.

Die beiden Männer erlitten trotz Skihelm Kopfverletzungen. Sie wurden nach der Erstversorgung mit Hubschraubern ins Landeskrankenhaus Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Schwerverletzte bei Schiunfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen