AA

Schwerer Verkehrsunfall in Hard

©VOL Live/Pascal Pletsch
Hard - In Hard musste nach einem schweren Verkehrsunfall am frühen Montagabend auf der Achbrücke die Bergeschere eingesetzt werden. Unfallbilder  | Video 

Ein PKW-Lenker war mit seinem Fahrzeug auf der Rheinstraße in Fahrtrichtung Bregenz unterwegs, auf der Achbrücke kam der PKW aus bisher ungeklärter Ursache über die Fahrbahnmitte hinaus und prallte in das Brückengeländer.

Der PKW wurde erheblich beschädigt, der Unfalllenker musste von der Feuerwehr mittels Bergeschere aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und wurde ins LKH Bregenz eingeliefert.

Aufgrund der Bergungsarbeiten ist es  zu erheblichen Verkehrsbehinderungen gekommen, die Achbrücke war zeitweise nur erschwert passierbar.

Das Video zum Unfall:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hard
  • Schwerer Verkehrsunfall in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen