Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tödlicher Verkehrsunfall in Feldkirch

©VOL.AT/ Hofmeister
Feldkirch. Eine 74-jährige Autolenkerin ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall im Bereich einer Tankstelle in Feldkirch-Tisis unter rätselhaften Umständen zu Tode gekommen.
Bilder vom Unfallort
Video: Unfall in Tisis

Die Frau geriet unter ihr eigenes Fahrzeug und erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass sie wenig später im Krankenhaus verstarb. Wie die Seniorin unter ihrem eigenen Wagen eingeklemmt wurde, ist noch Gegenstand von Ermittlungen durch die Polizei.

Rekonstruktion im Gange

Bisher steht nur fest, dass die Frau aus Feldkirch mit ihrem Auto kurz vor 12:00 Uhr zunächst die Waschanlage benützte. Anschließend soll sie nach Angaben der Polizei mit geöffneter Fahrertür rückwärts aus der Waschstraße gefahren sein. Der genaue Unfallverlauf ist Gegenstand der Ermittlungen, ein Sachverständiger wurde beigezogen. An dem Unfall war laut Polizei kein anderes Fahrzeug beteiligt. (red/APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Tödlicher Verkehrsunfall in Feldkirch
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.