Schwerer Mopedunfall in Lustenau

Ein schwerer Unfall ereignete sich auf der Senderstraße.
Ein schwerer Unfall ereignete sich auf der Senderstraße. ©VOL.AT/Rauch
Lustenau - Am Montagnachmittag kam es zu einem Auffahrunfall auf der Senderstraße in Lustenau. Ein 17-Jährige fuhr mit ihrem Moped auf ein vor ihr fahrendes Auto auf und wurde dabei verletzt.
Mopedunfall auf Senderstraße

Der Pkw und die Mopedlenkerin waren auf der Senderstraße in Richtung Lustenau unterwegs, als das Auto wegen eines vor ihm fahrenden Radfahrers abbremste. Die 17-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr frontal auf das Auto auf. In Folge des Aufpralls wurde das Moped unter das Fahrzeug geschoben.

Die Mopedlenkerin wurde vor dem Eintreffen der Rettungskräfte von den Anwesenden Passanten versorgt. Die 17-Jährige wurde ins KH Dornbirn eingeliefert. Im Einsatz waren der Notarzt, ein Krankenwagen sowie Beamte der Polizei. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lustenau
  • Schwerer Mopedunfall in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen