AA

Schwaz gleicht Serie gegen Bregenz aus

Schwaz gelingt Serienausgleich
Schwaz gelingt Serienausgleich ©GEPA
Das Viertelfinalduell zwischen Bregenz und Tirol geht in ein entscheidendes drittes Spiel.

Bregenz Handball hatte heute in Spiel 2 der Viertelfinalserie der spusu Liga gegen Handball Tirol die Möglichkeit, mit einem Sieg ins Halbfinale einzuziehen. Das erste Spiel am vergangenen Dienstag verlief ja hochspannen, ein Siebenmeter von Schnabl eine Minute vor dem Ende brachte den Festspielstädtern schließlich die 1:0-Serienführung.

Heute erwischten die Tiroler den besseren Beginn, die frühe 4:1-Führung konnten die Bregenzer aber schnell aufholen. Es entwickelte sich ein Spiel, das hin und her wogte, wobei Schwaz zumeist um einen Treffer vorlegen konnte. Beim Stand von 12:13 wurden dann die Seiten gewechselt.

Nach Wiederbeginn legten die Tiroler in der Deckung noch einen Gang zu, für die Bregenzer wurde es immer schwerer zu guten Abschlüssen zu kommen. Und wenn das dann doch einmal gelang, war Keeper Kishou zur Stelle. So gelang es den Adlern, sich einen Vorsprung von zeitweise fünf Treffern zu erarbeiten.

Bregenz konnte zwar noch einmal verkürzen, eine Wende sollte allerdings nicht mehr gelingen. Damit gleicht Schwaz die Serie dank des 25:22-Erfolges aus, das entscheidende Spiel steigt dann Anfang nächster Woche in Tirol.

Liveticker zum Nachlesen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard
  • Schwaz gleicht Serie gegen Bregenz aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen