AA

Schulwegpolizei für Sicherheit der Kinder unverzichtbar

Röthis - Die Sicherheit entlang der Schulwege ist allen in der Verkehrserziehung tätigen Behörden und Organisationen ein besonderes Anliegen.

Verkehrslandesrat Manfred Rein nimmt den diesjährigen Elterlotsentag in Röthis zum Anlass, den Schulwegpolizisten für ihre verantwortungsvolle freiwillige Arbeit zu danken.

“Dieses außergewöhnliche Engagement im Dienste aller Schülerinnen und Schüler, aber auch der übrigen Verkehrsteilnehmer verdient höchste Anerkennung”, betont Landesrat Rein. Sehr erfreulich sei, so Rein, dass für diese Aufgabe sich immer wieder Eltern und Senioren ausbilden lassen und jeden Tag diese verantwortungsvolle Arbeit übernehmen. Im laufenden Schuljahr sind insgesamt 315 Elterlotsen an 19 Standorten tätig.

Landesrat Rein richtete seinen Dank an alle Institutionen, die den Elterlotsen unterstützend zur Seite stehen. Die Verkehrssicherheit in Vorarlberg hat sich durch die Zusammenarbeit von Schule, Exekutive, Kuratorium für Verkehrssicherheit, AUVA und ÖAMRC deutlich verbessert”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Röthis
  • Schulwegpolizei für Sicherheit der Kinder unverzichtbar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen