Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schulstart an der Volksschule Vandans

Auch am Pausenplatz der VS-Vandans findet viel Bewegung statt.
Auch am Pausenplatz der VS-Vandans findet viel Bewegung statt. ©Alexander Stoiser

„Bewegte Volksschule“ ist das vorarlbergweite Motto des Schuljahres 2012/13. 

Dabei geht es um das aktive/bewegte Lernen in den Kompetenzbereichen Lesen, Schreiben, Sprechen, Mathematik aber auch um die Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung der Volksschulkinder. Dem will die Volksschule Vandans in der Arbeit mit den 104 SchülerInnen in sieben Klassen gerecht werden. Die Kinder erleben einen abwechslungsreichen, ansprechenden und bewegten Unterrichtsalltag mit vielen Aktionen und Fördermöglich-keiten in den Klassen. Klassenübergreifende sowie auch Schul-Projekte sind in der Jahresplanung der Volksschule vorgesehen: Kindermarathon, Bewegungsfest, Schiwoche, Wandertage uam. Besonders gut angenommen wird wieder das freiwillige Nachmittagsangebot mit Englisch, Spielmusik, PC Unterricht und Bewegung und Sport. Jeweils montags und dienstags nutzen Kinder das Angebot des Mittagstisches und der Mittagsbetreuung der Gemeinde. Schulleiterin Evelyn Stoiser freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihrem bewährten Lehrerinnen-Team, dem Elternverein und der Gemeinde zum Wohle der Kinder. Aktuelles aus der Volksschule gibt es auch auf der Homepage der Volksschule nachzulesen.

INFO: www.vobs.at/vs-vandans

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schulstart an der Volksschule Vandans
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen