Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schulskirennen der MS Sulz-Röthis

Melissa, Lina und Michelle hatten viel Spaß in Furx.
Melissa, Lina und Michelle hatten viel Spaß in Furx. ©ep
Bei traumhaften Schnee- und Wetterverhältnissen führte die Mittelschule Sulz Röthis am 6. Februar das Schulskirennen in Furx druch.
Schulskirennen MS Sulz-Röthis

Zusammenarbeit mit SV Sulz-Röthis

Wie immer wurde das Rennen in enger Zusammenarbeit mit dem Schiverein Sulz-Röthis organisiert. Der Verein war für die Kurssetzung, die Zeitnehmung und die Verpflegung auf der Schihütte verantwortlich. Für die perfekte Abwicklung gebührt allen Herlferinnen und Helfern ein herzliches Dankeschön.

Riesentorlauf in zwei Durchgängen

Die rund 53 Läufer/innen aus der Mittelschule Sulz Röthis hatten einen leichten Riesentorlauf in zwei Durchgängen zu absolvieren. Erstmals beteiligte sich auch die VS Viktorsberg mit 14 Schikanonen am Rennen, die jedoch separat gewertet wurden.

Den Tagessieg bei den Mittelschülern holten sich Melissa Nitz und Jannik Kaufmann, beide aus der 2a-Klasse der Mittelschule. Für alle Teilnehmer waren das Rennen und anschließend das freie Skifahren auf Grund der perfekten Schneelage ein wunderschönes und unvergessliches Wintersporterlebnis. Ein großer Dank geht auch an die Volksbank Vorderland als Sponsor der Medaillen und der Siegerpokale. Wir freuen uns jetzt schon auf das Rennen im nächsten Jahr!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schulskirennen der MS Sulz-Röthis
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen