Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schule am Bauernhof

©Sascha Walch
St. Anton i. M., (SW) Kürzlich verbrachten die Schüler/innen der Volksschule St. Anton i. M. mit ihren Lehrpersonen einen Vormittag auf dem benachbarten Biohof Gavadura.
Schule am Bauernhof

Dort erlebten sie hautnah das Leben auf einem Bauernhof und erhielten von Alexandra und Herbert Battlogg wertvolle und kindgerechte Informationen speziell über die Hühnerhaltung. Besonders Spaß gemacht hat den Kindern, dass sie auf dem Hof mithelfen durften und so zum Beispiel die Kühe fütterten, Eier aus den Legenestern holten und die Hühner mit Futter versorgten. Auch auf den Pferden durften sie reiten und eine Runde in der eingezäunten Koppel drehen. Als Belohnung für die geleistete Arbeit gab es noch frische Rühreier und köstlichen Holundersaft.

Auf diesem Weg möchte sich die Volksschule nochmals recht herzlich bei Alexandra und Herbert Battlogg für ihre Bemühungen bedanken und spricht für andere Schulen die Empfehlung aus, diesen gepflegten Biohof zu besuchen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schule am Bauernhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen