Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schulbeginn im Landbus

Der Schulbeginn stellt für FahrerInnen und LogisitkerInnen des Landbus Oberes Rheintal immer eine Herausforderung dar. 63 zusätzliche Schülerkurse werden jeden Morgen gefahren.
Der Schulbeginn stellt für FahrerInnen und LogisitkerInnen des Landbus Oberes Rheintal immer eine Herausforderung dar. 63 zusätzliche Schülerkurse werden jeden Morgen gefahren. ©Landbus
Landbus Oberes Rheintal mit seinen Busunternehmern ist Partner für den sicheren Schulweg.

 

Am Montag hat das neue Schuljahr begonnen. Hunderte Schulanfänger  fahren jetzt erstmals mit einem Linienbus zur Schule. Damit sie diese Herausforderung problemlos meistern können, wurde vom Landbus Oberes Rheintal gemeinsam mit dem Stadtbus Feldkirch eine neue Broschüre aufgelegt.

Unter dem Titel „Sicher zur Schule. Sicher nach Hause“ enthält für Kinder und besonders für die Erstklässler viele nützliche Tipps rund ums Busfahren. Der neue Ratgeber ist ab sofort kostenlos im Mobilpunkt Feldkirch/Oberes Rheintal erhältlich und wird direkt in den Schulen an die Erstklässler verteilt.  

Mit Schulbeginn sind zusätzliche Verstärkerbusse unterwegs

Auch für den Landbus Oberes Rheintal und den Stadtbus Feldkirch stellt der Schulbeginn eine Herausforderung dar. Auf die man sich aber natürlich rechtzeitig vorbereitet hat. Schließlich gilt es, tausende Schülerinnen und Schüler innerhalb rund einer Stunde jeden Tag sicher und pünktlich zur Schule zu bringen. Zu Spitzenzeiten und an den meistbefahrenen Routen werden zusätzlich zum normalen Fahrplanangebot 63 Schülerkurse gefahren. Sie sollen bestmöglich verhindern, dass Linienbusse überfüllt sind und dadurch Unannehmlichkeiten und Verspätungen entstehen.

Die MitarbeiterInnen beim Landbus stehen für Meldungen, Anregungen und Fragen zum Thema Schulbusverkehr gerne zur Verfügung.

 

Mobilpunkt Feldkirch/Oberes Rheintal

Herrengasse 10-12, Feldkirch

Telefon: 05522 83951

 

Quelle: TM Hechenberger

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Schulbeginn im Landbus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen