AA

Schuhplattlergruppe Zwischenwasser in Shanghai

Die Schuhplattlergruppe Zwischenwasser erreichte beim Folk Sports Festival in Shanghai den ersten Platz.
Die Schuhplattlergruppe Zwischenwasser erreichte beim Folk Sports Festival in Shanghai den ersten Platz. ©Stefan Ulmer ( Schuhplattlergruppe Zwischenwasser)
Zum zweiten Mal wurde in der Weltmetropole Shanghai im Rahmen des „International Folk Sports Festival“  ein  Volkstanzwettbewerb ausgetragen.  Die Schuhplattlergruppe Zwischenwasser nahm als einzige Österreichische Gruppe daran teil und erreichte den ersten Platz.
Schuhplattlergruppe Zwischenwasser

 

Zwischenwasser. (sie) Das Festival hatte es sich zum Ziel gemacht den interkulturellen Austausch zu fördern, internationale Freundschaften herzustellen und die verschiedenen Tanzkulturen der Welt auszuzeichnen.
Es fand erstmalig  im Jahr 2010 anlässlich der Weltausstellung Expo 2010 in Shanghai statt und wird nun aufgrund des großen Erfolges regelmäßig im Abstand von zwei Jahren abgehalten.
An der perfekt organisierten Veranstaltung nahmen rund 300 Teilnehmer aus elf verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Regionen Chinas teil.
Der Gruppe aus dem Ländle wurde vor Ort ein englischsprechender Dolmetscher zur Seite gestellt. Die Unterbringung der 17 Vereinsmitglieder und einigen Begleitern in einem 3-Sterne-Hotel  inklusive Frühstücks-, Mittagessens- und Abendessensbuffet, sowie der Besuch von ausgewählten Sightseeing-Attraktionen wie dem Finacial Center, der „Old Town“, dem „Oriental Pearl Tower“ und dem  „Yu Khan Garden“ wurden vom Veranstalter übernommen.
Die Vorarlberger Gruppe nahm mit ihren Tänzerinnen und Tänzern an sechs Shows teil, die jeweils an unterschiedlichen Orten in der Region stattfanden. Die Musikanten Johannes Welte und Günther Scheier begleiteten die Darbietungen der Schuhplattler auf ihren Instrumenten.  Die Veranstaltungen erforderte je eine zweistündige Anwesenheit, von denen etwa drei bis vier Minuten für das Tanzprogramm einer Gruppe eingeplant waren. Die Schuhplattler aus Zwischenwasser begeisterten mit der „Kreuzpolka“, dem „Watschinger“ und dem „Kuhschellenplattler“ Publikum und  Jury gleichermaßen.
 „Diese Reise und der Gewinn des „Best fashion awards“ in Shanghai hat gezeigt, dass sich unser Verein auf dem richtigen Weg befindet“, so Obmann Dietmar Hartmann.
Die unvergessliche Woche zwischen Tanz und internationalen Freundschaften in einer der bedeutendsten und beeindruckendsten Städten Chinas hat Stefan Ulmer fotographisch dokumentiert.
Die Schuhplattlergruppe Zwischenwasser zeigt  diese großartige Bildershow bei freiem Eintritt am Freitag, den  7.Dezember 2012 im Frödischsaal in Muntlix. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, für Bewirtung ist gesorgt.
 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schuhplattlergruppe Zwischenwasser in Shanghai
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen