AA

Schüler nahmen Eltern mit auf „Weltreise“

Flugkapitän Robert Oggertschnig lud zur Weltreise ...
Flugkapitän Robert Oggertschnig lud zur Weltreise ... ©ep
Im Rahmen einer sehr humorvollen Projektpräsentation nahmen die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Sulz-Röthis ihre Eltern auf eine kulinarische und kreative Weltreise mit.
Weltreise

SULZ/RÖTHIS/VIKTORSBERG. (ep) Im Mittelpunkt des Wahlpflichtfaches Kreativität-Lebenspraxis stehen – wie der Name schon sagt – lebenspraktische und kreative Inhalte wie Kochen, bildnerisches Gestalten, Werken sowie Tanz und Theater.

Präsentation des Gelernten

Nach rund dreimonatiger Vorbereitungsarbeit war es nun endlich soweit. Die Schülerinnen und Schüler konnten unter dem Motto „Wir fliegen um die Welt“ rund 70 Gäste an Board der “LEPRA-Airlines” begrüßen. Dazu wurde der Eingangsbereich der Schule mit viel kreativem Aufwand in einen Flughafen und die Aula kurzerhand in eine Flugkabine eines Jumbos verwandelt. Die Fluggäste wurden während der rund zweieinhalbstündigen Reise mit nicht weniger als 15 kulinarischen Schmankerln aus aller Herren Länder und typischen Getränken verwöhnt.

Viel Humor

Zwischen den kulinarischen Gängen präsentierten die Schülerinnen und Schüler passend zu den Herkunftsländern der Speisen humorvolle Sketche und musikalische Einlagen. Durch das Programm führte Flugkapitän Robert Oggertschnig, tatkräftig unterstützt vom Boardpersonal Carmen Kathan, Judith Schachinger-Nachbaur und Birgit Vogelsberger. Die anwesenden Eltern würdigten die Leistungen mit einem großen Applaus und zeigten sich genauso begeistert vom Abend wie die anwesenden Bürgermeister Karl Wutschitz (Sulz), Roman Kopf (Röthis), Philibert Ellensohn (Viktorsberg) sowie Pflichtschulinspektorin Maria Kolbitsch-Rigger und Fachinspektorin Angelika Walser. Alles in allem ein sehr gelungener und amüsanter Abend und ein Beweis dafür, was engagierte Lehrpersonen und Schüler/innen zu leisten imstande sind.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schüler nahmen Eltern mit auf „Weltreise“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen