AA

"Schroffabuaba Bürs" spielen auf beim Klosterfest

Die "Schroffabuaba Bürs" spielen auf beim Klosterfest.
Die "Schroffabuaba Bürs" spielen auf beim Klosterfest. ©Veranstalter
Bludenz/Bürs. Zum Frühschoppen am Sonntag, dem 15. Juni beim traditionellen Klosterfest der Franziskaner in Bludenz spielen in diesem Jahr die "Schroffabuaba Bürs" auf.

Sie werden die Besucher mit volkstümlichen Weisen und böhmischer Musik erfreuen, so dass dieser Tag im schönen Klostergarten für alle Besucher, Jung und Alt, Familien und Kinder, ein Tag der Freude und in freundschaftlicher Begegnung ganz im franziskanischen Geist wein wird.

Die Franziskaner sind sehr stark seelsorglich auch in der Gemeine Bürs tätig, unter anderem zur Gottesdienstfeier im Seniorenzentrum aber auch bei den Beerdigungen. Deshalb ist es sehr schön dass die Gemeinde den Auftritt der Schroffabuaba sponsert, dafür ein herzliches Vergelt’s Gott.

Das Klosterfest beginnt bereits um 8 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst, der vom Franziskanerchor musikalisch gestaltet wird. Anschließend sind alle zum Frühstück in den Klostergarten geladen, das vom Seniorenteam der Pfarre Heilig Kreuz serviert wird.

Für Speis und Trank beim eigentlichen Fest sorgt das Festteam unter Bertram Bolter. Hoffen wir, dass dem Fest ein gutes Wetter beschert wird, ansonsten entfällt der Frühschoppen und es gibt nur Frühstück im Kloster. Die Franziskaner freuen sich jedenfalls auf einen zahlreichen Besuch.


Facts: 
Das Klosterfest am Sonntag, den 15. Juni 2014 

  • 8 Uhr festlicher Gottesdienst mit dem Franziskanerchor
  • anschließend Frühstück im Klostergarten
  • 11 Uhr Frühschoppen mit den SCHROFFABUABA BÜRS

Ein Bericht von Heinz Seeburger, Klostervater.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • "Schroffabuaba Bürs" spielen auf beim Klosterfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen