AA

Schönbrunner Panda-Zwillinge erkundeten erstmals Außenanlage

©APA
Die Pandazwillinge im Tiergarten Schönbrunn, Fu Feng und Fu Ban, durften Montagnachmittag erstmals ihre Mutter Yang Yang in die Außenanlage begleiten.

„Die beiden sind jetzt fast sieben Monate alt und haben in der Innenanlage gezeigt, dass sie beim Klettern schon sehr geschickt sind. Deshalb dürfen sie nun auch ins Freie, wann immer das Wetter passt und sie Lust dazu haben“, erklärt Tiergartendirektorin Dagmar Schratter. Bei ihrem ersten Ausflug war die Neugierde riesengroß. Kaum war die Tür geöffnet, tapsten sie ohne zu zögern an der Seite ihrer Mutter hinaus und erkundeten alles ganz genau.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tiere
  • Schönbrunner Panda-Zwillinge erkundeten erstmals Außenanlage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen