Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schnelles Internet nun auch in Röthis

Auch in Röthis gibt es nun schnelles und stabiles  Internet
Auch in Röthis gibt es nun schnelles und stabiles Internet ©Michael Mäser
Wie in zahlreichen anderen Gemeinden hat auch Röthis nun die neue Glasfasertechnologie und somit eine stabile und schnelle Internetverbindung. 

Röthis. (mima) Nachdem im Frühsommer in Röthis der Ausbau des Glasfasernetzes begann, konnten nun die Grabungsarbeiten abgeschlossen werden und ermöglichen den Bewohnern und Unternehmen in Röthis Internetzugang auf dem neusten technologischem Stand.

930 Haushalte und Betriebe profitieren

Für den Ausbau in Röthis kommt die FTTC (Fiber-to-the-Curb) Technologie zum Einsatz. „Die Technologie ist die selbe wie in den anderen Vorderlandgemeinden. Diese Methode bringt durch Errichtung neuer Schaltstellen das hochleistungsfähige Glasfasernetz bis auf wenige hundert Meter an die Haushalte“, so Bürgermeister Roman Kopf. Im gesamten Gemeindegebiet wurden nun drei neue Schaltstellen errichtet, die mit Glasfaserleitungen an das A1-Netz angebunden sind. Lediglich auf den kurzen Strecken von den Schaltstellen in die Haushalte bleiben die Kupferleitungen bestehen. Und selbst dort ermöglichen neue Technologien Bandbreiten von über 100 Mbit/s. „Insgesamt erhalten rund 930 Haushalte und Betriebe in Röthis eine stabile und schnelle Verbindung. Für den Ausbau sind keine Leitungsarbeiten in Wohnungen und Häusern notwendig“, erklärt Bürgermeister Kopf. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schnelles Internet nun auch in Röthis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen