Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schneider holt sich den Sieg in Lüen

In der Trial-Bodenseemeisterschaft in der Schweiz holt sich Philipp Schneider den 1.Platz. Er ist in der höchsten Klasse „experten“ angetreten! Das Trial liegt auf einer Seehöhe von 1200m und bietet zu den Sektionen einen großen Rundkurs von vier Kilometern.

Zahlreiche Fahrer von Österreich/Lichtenstein/Schweiz und Deutschland nehmen an diesem Trial- Wettbewerb teil. Durch die neuen Goldentyre Trial-Reifen spielte sich Philipp in den Sektionen. Die Reifen haben extremen grip und machen enorm Traktion! Es macht einfach Spaß wenn man mit dem besten Material unterwegs ist und sich auch darauf verlassen kann. Der Sieg in Lüen bedeutet dem Vorarlberger sehr viel, in diesem einzigartigen Ort das Rennen zu gewinnen.

 

Enduroteam-Vorarlberg zu den gestohlen Enduro-Motorräder:

 

Leider gibt es nichts Neues, wir haben nicht einmal einen Hinweis der Täter. Das Enduroteam rechnet sehr stark damit, dass die Motorräder nicht mehr auftauchen werden. Die Motorräder sind bestimmt schon lange über der Grenze. Es ist jetzt schon über eine Woche her und wir sitzen einfach immer noch im Dunkeln. Doch aufgeben ist keine Option der Vorarlberger. Wir werden weiter positiv Denken und das Beste daraus machen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schneider holt sich den Sieg in Lüen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen