Schlosser erkämpfte Florett-Bronze

Florettfechter Roland Schlosser hat bei den Europameisterschaften in Kiew am Sonntag die Bronzemedaille erreicht.

Nachdem der 25-Jährige bis ins Halbfinale vorgestoßen war, musste er sich erst dort dem Italiener Andrea Cassara 13:15 geschlagen geben.

Für den gebürtigen Vorarlberger, der damit auch beste Chancen auf eine Olympia-Teilnahme hat, war es die erste Medaille seiner Karriere.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Schlosser erkämpfte Florett-Bronze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen