AA

Schlösslefeagar bei der Lebenshilfe

Faschingsparty im Wohnhaus der Lebenshilfe in Hard
Faschingsparty im Wohnhaus der Lebenshilfe in Hard ©A. J. Kopf
Bei Lebenshilfe Hard-Rheindelta stieg heuer die Faschingsparty im Wohnhaus Hard. Bewohnerinnen und Bewohner, die Betreuerinnen und Betreuer sowie Gäste aus anderen Einrichtungen und Angehörige feierten ein fröhliches Fest.
Lebenshilfe Hard-Rheindelta feierte Fasching

Limo und Leberkäsbrötle, Faschingskrapfen und Süßes gab es ausreichend und natürlich fröhliche Musik. Die Stimmung erreichte den Höhepunkt, als die Guggamusik „d’ Hardar Schlösslefeagar“ eintraf und für einen deutlich erhöhten Schallpegel sorgte. Die Schlösslefeagar sind immer wieder gerne gesehene Faschingsgäste im Wohnhaus der Lebenshife an der Wallstraße.

Dass Helmut Wörndle und seine musikalische Truppe auch Faschingsbollen und Luftballons mitbrachte, machte den Bewohnerinnen und Bewohnern besondere Freude. Aber auch Leiterin Valeria Bereuter sorgte mit ihren Seifenblasen für Stimmung. Gemeindevertreter Johannes Reumiller ließ sich den Anlass nicht entgehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Hard
  • Schlösslefeagar bei der Lebenshilfe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen