AA

Schleuderunfall auf A 14 bei Götzis

Unfall bei Götzis: Drei Personen wurden leicht verletzt.
Unfall bei Götzis: Drei Personen wurden leicht verletzt. ©D. Mathis
Götzis - Zu einem Verkehrsunfall auf verschneiter Fahrbahn kam es am Mittwoch in der Früh auf der A 14 Rheintalautobahn bei Götzis. Drei Personen wurden leicht verletzt.
Schleuderunfall auf der A 14

Drei Fahrzeuge befanden sich hintereinander auf der Überholspur der A 14 in Fahrtrichtung Feldkirch, als der vorderste Pkw seine Geschwindigkeit verringert. Das hinter ihm fahrende Auto fuhr von hinten leicht auf, wodurch der vordere Pkw schleuderte und gegen die Leitschiene krachte. Ein nachfolgender Transporter rammte das Fahrzeug schließlich, drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Sie wurden ins Krankenhaus Hohenems eingeliefert.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Schleuderunfall auf A 14 bei Götzis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen