AA

Schüler verletzte sich beim Trampolin-Springen

Tschagguns - Am Sonntag gegen 18.00 Uhr ereignete sich ein Freizeitunfall in Tschagguns: Ein zehnjähriger Schüler kam beim Trampolin-Springen im Aktivpark Montafon zum Sturz.

Der Bub verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit der Rettung in das LKH Bludenz eingeliefert.

(Sicherheitsdirektion Vorarlberg)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tschagguns
  • Schüler verletzte sich beim Trampolin-Springen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.