Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schlemmen mit Klängen

Klaus Pleifer und Mario Borelli luden zum "Schlemmen mit Klängen".
Klaus Pleifer und Mario Borelli luden zum "Schlemmen mit Klängen". ©Andrea Fritz-Pinggera
Mehr Fotos von "Schlemmen mit Klängen"

In regelmäßigen Abständen verwandelt sich die Gaststube des traditionellen Gasthofes „Engel“ zur Konzertbühne und bietet feine Klänge zu noch feineren Speisen.
vol.at-Gewinnerin Helga Spechtenhauser aus Fraxern war nur eine von 62 begeisterten Gästen, die am Samstagabend dem Konzert von Mario Borelli und Band lauschten. Klaus Pleifer und Sandra Tänzler versorgten gemeinsam mit Carolin Graf und Janka Meynhard die Gäste, die teilweise aus der Schweiz und dem Tirol angereist waren mit mediterranen Spezialitäten. Zu zartem Carpaccio mit Trüffelspänen und ligurischer Muschelsuppe wurden passende Weine aus dem Engel-Keller kredenzt. Nach rosa gebratenem Kalbsrücken mit römischen Kartoffeln, Wintergemüse und Steinpilzsauce legte der kraftvoll singende Schweizer Popbarde mit Unterstützung seiner Bandkollegen Vasilis Kotarelas, Pascale Huber, Rolf Caflisch, Dave Mäder und Saki Hatzigeorgiou los. Gefühlgeladene und energievolle italienische Songs unterhielten das Publikum, das teilweise bereits regelmäßig bei der Reihe „Schlemmen mit Klängen“ zu Gast ist. Die musikalischen Gäste ernteten viel Begeisterung und Applaus, ebenso galt der Küche ein großes Lob.
Zur Abrundung des Abends wurde noch Panna Cotta mit hausgemachtem Heidelbeereis kredenzt und zauberte dank der zahlreichen Sinnesfreuden Zufriedenheit auf die Gesichter der Anwesenden.
Die musikalisch-kulinarische Reise war am Samstagabend bereits zum 13. Mal durchgeführt worden und soll im Frühjahr anlässlich der Neugestaltung des „Engel“-Gartens fortgesetzt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Schlemmen mit Klängen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen