Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schlechte Chancenauswertung führte zur 3:0 Niederlage gegen Vaduz

Vonbun Dani HCS Keeper
Vonbun Dani HCS Keeper ©HC SAT-1
Schlechte Chancenauswertung brachte den HC SAT-1 auf die Verliererstrasse, und unterlag den EHC Vaduz mit 0:3!

Vergangenen Mittwoch, gastierte der EHC Vaduz in der Vorarlberghalle Feldkirch bei unserem Team. Unser Team hatte den Tabellenführer in den ersten Minuten gut im Griff, und der HCS hatte auch die besseren Tor Chancen. Doch den Vaduzern gelang in der 20. Minuten den glücklichen Treffer zum 1:0 Pausenstand. Nach der Pause zahlreiche Chancen auf beiden Seiten, doch die schlechte Chancenauswertung, und das fehlende Glück, brachte die Liechtensteiner auf die Siegerstrasse.

Das Ergebnis spiegelte aber nicht die Leistung unseres Teams, denn ein Punkt hätte der HCS mit dieser Leistung verdient.

Jetzt heißt es weiterarbeiten, den der nächste Gegner wartet schon. Am 19. November steht man dem EHC Skorpions Lustenau gegenüber.

Spielbeginn: 22:20 Uhr in der Vorarlberghalle Feldkirch

Videobericht auf: www.laendlehockey.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Schlechte Chancenauswertung führte zur 3:0 Niederlage gegen Vaduz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen