Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SC Röthis im Pokal weiter

Röthis stieg ins Achtelfinale auf.
Röthis stieg ins Achtelfinale auf. ©Thomas Knobel
Roethis - Sulzberg
Roethis - Sulzberg Bilderbogen

Röthis. Zwei Niederlagen bislang in der Meisterschaft der Vorarlbergliga für FC Sulzberg. Nun kam für FC Sulzberg auch in der dritten VFV-Toto-Cup Hauptrunde das frühe Aus. Allerdings sahen die etwa 200 Zuschauer in Röthis im Ligaduell über die gesamte Spielzeit einen offenen Schlagabtausch. Die Offensivschwäche kostete Sulzberg einen möglichen Aufstieg ins Achtelfinale. Schon nach neun Minuten Elferalarm im Röthner Strafraum, aber der Unparteiische ließ nach einem Foul an Philipp Huber weiterspielen. Weitere gute Chancen von Sulzberg durch Philipp Huber (19./58./81.), Hehle (62./80.), Elbs (72.) und Saritas (89.) blieben ungenützt. Röthis kam mit einem Doppelschlag innert zwei Minuten auf die Siegerstraße. Tor Nummer drei fiel kurz vor dem Abpfiff.

FUSSBALL
VFV-Toto-Cup
3. Hauptrunde (24./25. August 2010)
SC Röfix Röthis – ADEG Wörndle FC Sulzberg 3:0 (0:0)
Torfolge: 64. 1:0 Maier, 65. 2:0 Omerovic, 90. 3:0 Vogt

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Röthis
  • SC Röthis im Pokal weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen