Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SC Graf Hatlerdorf lud zum Blitzturnier

Im kleinen Finale trennten sich der SC Admira und der DC Doren mit einem 1:1.
Im kleinen Finale trennten sich der SC Admira und der DC Doren mit einem 1:1. ©cth
Dornbirn. Vergangenes Wochenende fand auf dem Kunstrasenplatz in der Sportanlage Im Steinen ein Blitzturnier über zwei Spieltage statt. 
SC Graf Hatlerdorf lud zum Blitzturnier

Der SC Graf Hatlerdorf begrüßte dabei die Kampfmannschaft des SC Admira Dornbirn und das 1b-Team aus dem Forach, den FC Baldauf Doren, die SC Austria Lustenau Amateure sowie die 1b-Mannschaft des FC Lustenau 1907 und den SC Mühlebach. Die Mannschaften nutzten die Spiele als Vorbereitung und Test für die anstehende Frühjahrsrunde.

Am Samstag gingen bereits die Vorrundenspiele über die Bühne. Der FC Lustenau 1b gewann dabei gegen die zweite Mannschaft der Admira und im zweiten Spiel der 1b Mannschaften besiegte der SC Mühlebach den SC Hatlerdorf im Elfmeterschießen. Bei den Kampfmannschaften qualifizierten sich der Gastgeber Hatlerdorf und die SC Austria Lustenau Amateure für das große Finale am Sonntag. Dies entschieden die Gäste aus Lustenau am Ende mit 3:0 für sich.

Für alle Teams stehen in den nächsten Wochen noch intensive Trainingseinheiten und zahlreiche Testspiele auf dem Programm.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • SC Graf Hatlerdorf lud zum Blitzturnier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen