Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SC Bregenz wieder Tabellenführer

Bregenz Kapitän Igor Manojlovic gelang schon wieder ein Doppelpack. Foto: Thomas Knobel
Bregenz Kapitän Igor Manojlovic gelang schon wieder ein Doppelpack. Foto: Thomas Knobel
Bregenz. Die imposante Heimserie der Bregenzer ist in der Vorwoche beendet worden. Dafür klappt es in der Fremde besser.

Drittes Auswärtsspiel, dritter Erfolg und als Lohn gab es nach dem 2:0-Sieg in Reichenau wieder die Tabellenführung. Zum zweiten Mal mussten Zivanovic und Co. keinen Gegentreffer einstecken und das auf dem kleinen, engen Reichenauer Platz. Garant für das Erfolgserlebnis war einmal mehr Kapitän Igor Manojlovic. Bereits zum dritten Mal in dieser Saison gelang dem Serben ein Doppelpack. Zudem wurde in Reichenau noch etliche ?Sitzer? leichtfertig vergeben, allen voran Eigenbau Eren Dulundu. Der Stürmer fand das leere Tor vor, konnte den Ball aber nicht über die Torlinie drücken, schoss vorbei. ?Das war eine geschlossene starke Mannschaftsleistung und der Auswärtssieg geht völlig in Ordnung?, war Bregenz-Erfolgscoach Martin Schneider voll des Lobes. Damit gelang den Bodenseestädtern nach der letztwöchigen Nullnummer wieder die eindrucksvolle Rehabilitation. Mit Bregenz ist im Titelkampf wieder zu rechnen.

Thomas Knobel

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • SC Bregenz wieder Tabellenführer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen