AA

SC Bregenz vs Austria Salzburg

Spannung vor dem Duell Bregenz gegen Austria Salzburg.
Spannung vor dem Duell Bregenz gegen Austria Salzburg. ©Thomas Knobel

Bregenz. Die Vorfälle nach Spielschluss beim Regionalligaauftakt in der Cashpoint-Arena zwischen Altach Amateure und Neuling Austria Salzburg sind in aller Munde und es bedarf einer schnellsten Lösung der Regionalligakommission. Eskaliert ist das Szenario aber erst nach dem Verlassen des separaten Sektor für die rund 400 Austria Salzburg Anhänger.

Es hat zwischen den drei Präsidenten der Landesverbänden Dr. Geisler, Dr. Hübl und Dr. Lumper schon Gespräche zwecks schnellste Lösung gegeben. Ein schriftliches Schreiben ist in Bearbeitung. Auf alle Fälle ist Handlungsbedarf. Denn schon am Samstag, 28. August spielt die Austria Salzburg im Bregenzer Casinostadion. Und da gab es zu den früheren Zeiten aus der Bundesliga zwischen den beiden Fanklubs unschöne Szenen. Hinzu kommt die Tatsache, dass zum Spieltermin in Bregenz auch das legendäre Stadtfest über die Bühne gehen wird. Weitere zwei Mal gastieren die Mozartstädter noch im Ländle in Dornbirn (11. September) und Höchst (9. Oktober). Nach Hard kommt der Aufsteiger aus Salzburg erst im Frühjahr 2011.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz
  • SC Bregenz vs Austria Salzburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen